Partnerlinks:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Verzeichnis und Blog Webkatalog
Blog Top Liste - by TopBlogs.de


Aktuelle INSA Wahlumfrage zur Bundestagswahl – 16.08.16

Aktuelle INSA Wahlumfrage (Im Auftrag der BILD-Zeitung) zur Bundestagswahl 2017 in Deutschland:

Veröffentlichung CDU/CSU SPD Linke Grünen FDP AfD Sonstige
16.08.16 31,0% 20,5% 11,5% 11,0% 7,0% 13,5% 5,5%
Differenz zur Vorumfrage vom 09.08.16 -0,5% -0,5% 0,0% -0,5% +0,5% +0,5% +0,5%

Grafische Darstellung der INSA Sonntagsfrage/Wahlumfrage für Deutschland:

Neuste INSA Wahlprognose / Wahlumfrage zur Bundestagswahl vom 16. August 2016.

Neuste INSA Wahlprognose / Wahlumfrage zur Bundestagswahl vom 16. August 2016.

Links:
>> Alle Wahlumfragen zur Bundestagswahl 2017 im Überblick auf wahlumfragen.org
>> Wahlumfragen und Informationen zur Bundestagswahl 2017 auf wahlumfrage.de

14 Kommentare zu Aktuelle INSA Wahlumfrage zur Bundestagswahl – 16.08.16

  • Bartel

    Ich dachte, das hier sei eine Seite zu Wahlumfragen, es scheint mir aber, wenn ich die Kommentare lese, eher eine Seite zu sein, auf der sich vorwiegend rechtspopulistische Wähler in schlechter sprachlicher Form outen, um für ihre kruden Ideen zu werben. Liebe Admins, falls es Euch denn hier gibt, ist das wirklich der Sinn der Kommentarfunktion hier? Ich mochte die Seite bisher, werde sie aber nicht weiter konsultieren, wenn dieses sinnentleerte Geschreibsel hier dominiert und auch faschistoides Gedankengut hier akzeptiert wird.

    • AF

      Hallo Bartel,

      Danke für den Kommentar, ich habe schon den einen oder anderen Kommentar nicht veröffentlicht. Ich versuche in Zukunft noch genauer die Kommentare bzgl. anzüglichen/verbotenen Inhalten zu prüfen.

  • Micha

    Hallo Basti, was bist du denn für eine traurige Lichtgestalt,schlafe weiter und träume von dem gescheiterten Multikulti,in Deutschland brauchen wir solche linken Spinnereien nicht, und solche Drogen Grüne wie Beck der im Bundestag seinen Rausch ausschläft auch nicht., wir brauchen keine Stinkefinger Zeiger, keine Lügen CDU & SPD, wir brauchen wieder Politiker die Mut zur Wahrheit haben , belogen wurden wir nun schon jahrelang genug.

  • HannaMD

    Zu Basti: ohne Substanz auch keine Zündung! Vielleicht solltest du an deinen inhaltlich begründeten Argumenten arbeiten. Vielleicht zündet es dann bei dir.

  • Basti

    Diese substanzlose AfD geht einem langsam echt auf den Zünder! Ihr bekommt unser Land nicht in Eure Hände!

  • ja unser land wird von lügner und betüger regiert und das kann es nicht sein diese regierung merkel cdu spd grüne linke fdp müssen weg von denen wird das volk nur abgezockt und zur kasse gebeten damit es den flüchtlingen gut geht wird wieder alles erhöht der islam gehört nicht zu deutschland das ist unser land ich hoffe das viele endlich mal wach werden wenn das so weiter geht sind wir islamiert und haben nicht mehr zu sagen in unserem eigenen land für uns unsere freunden verwanden und bekannten steht fest wir wählen AFD merkel und ihr gefolge weg mit dem falschen pack

  • Ceqfmal Qeauglkey

    Die „WAHLUMFRAGE-USERINNEN“ kommentieren hier sehr profiliert, mit viel Verstand und noch dazu unisono. Aber sind sie repräsentativ für die weibliche Wählerschaft in Deutschland?

    Wohl kaum! Andere wie die Bloggerin Luisa Francia sehen es ganz anders, finden Angela Merkel und die von ihr geschaffene nationale Migrationslage exzellent:

    http://www.salamandra.de/tagebuch/start.php?page=0&entries=5

    Und wieder andere halten sich aus allem, was mit Politik zu tun hat, heraus. Es fehlt ihnen irgendwie auch an der Zeit, wenn sie mehr als 88-mal pro Tag ihr I-Phone zu checken und zu bedienen haben. Das weiß auch Angela Merkel, die nunmehr dadurch wiederum einen medial bedingten Auftrieb erfährt, weil sie dieser Tage von Donald Trump angegriffen wird.

    Ja, es gibt sie eben die Gläubigen, die ihrem Herrn respektive IHRER DAME bedingungslos folgen:

    celebrating-our-roots-and-wings.ch

  • HannaMD

    Wer Frau Merkel kritisiert wird degradiert. Wer die Politik der Regierung kritisiert wird diffamiert. Die tatsächliche politische Diskursion findet nicht statt. Warum wohl? Warum dürfen wir unsere deutsche Kultur unser Verständnis von Gesellschaft und wie wir in einem Staat leben möchten nicht selbst bestimmen? Warum müssen sich immer wir an andere und nicht umgehrt andere an uns anpassen? Warum sind Gestze vorhanden, die die gleichen Rechte einräumen für diejenigen die zunächst in unser Land kommen und für die die bereits das Land die Kultur bewahrt und aufgebaut haben?
    Entseht damit nicht ein Ungleichgewicht. Wer zahlt denn, um es auf den Punkt zu bringen in die Sozialkassen und stützt damit das System Rente, Familie, Gesundheit etc..Das sind wir DEUTSCHEN!!!

  • Etugred

    Alles Zetern hilft nichts. Wenn sich die Schwarzen und die Roten mit den Öko Maoisten nächstes Jahr koalieren – und die schrecken vor nichts zurück – ist Deutschland wirklich am Ende. Was tun ? Zur Wahl gehen, keine Splitterpartei wählen und einen großen Bogen um schwarzrotgrün machen. Aber reicht das? Wann wacht die Masse endlich auf?

  • Steffi

    Merkel abwählen!!! CDU.und SPD müssen weg

  • Rosi

    Ich glaube dass es mehr AfD Wähler als SPD Wähler gibt in Deutschland.Gerade auch deswegen weil Siggi Gabriel meint an der Energiesteuer zu drehen Autofahrern abzukassieren!!Die Rentner können sich das Öl für ihr Häuschen nicht mehr leisten etc..Die Krankenkassen haben auch schon erhöht..-Älles ist eine Folge der Flüchtlingskrise .Merkels Fehlentscheidung wird den Steuerzahler, Autofahrer,Arbeitnehmer,Rentner teuer zu stehen kommen.
    Die Beiträge zur Arbeitslosenversicherung und Rentenbeiträge werden auch noch steigen.Diese Regierung hat FERTIG ALLE die noch in Berlin im Amt sitzen haben die Zukunft unserer Kinder und die Zukunft Deutschlands auf dem Gewissen.Merkel,Kraft, ,Müller ,Gabriel ,Gauck,Grüne, Linke und wie sie alle noch heißen müssen WEG!!!.WEG! WEG!!
    Es muß endlich mal gehandelt werden. ,wir brauchen Politiker und keine Schauspieler (Seehofer)Der Mann(Seehofer) redet dem Volk vorne nach dem Mund und klopft hinten der Merkel auf die Schulter!
    Ein paar Fremdkörper,sprich Bakterien hält ein Organismus noch aus,wenn es zuviele sind wird er krank und stirbt.
    Deutschland ist jetzt schon krank,braucht ein Antibiotikun inform von Neuwahlen und eine neue Regierung in Berlin
    Wählt die ALTE(doppeldeutig) ab!!!!

  • Susan

    Mir kann keiner einreden, dass die Ergebnisse der Wahlumfragen nicht manipuliert sind. Soviele Dummköpfe kann es doch gar nicht geben, die der jetzigen Koalition zu einer Mehrheit verhelfen.

  • Michael

    Sehr gut es geht weiter aufwärts mit der AFD habe noch Hoffnung das diese Merkel freiwillig in den Ruhestand geht, Grundstück in Panama hat Sie ja wohl bereits schon gekauft nach dem Motto man weiß ja nie was so noch kommen wird, eines aber ist sicher es kommen wieder mehr Flüchtlinge werden bis ende des Jahres an die 500000 hier haben, und das wird dann verkauft als: die Flüchtlingszahlen gehen stark zurück, bei 1,2 Million letztes als vergleich stimmt das sogar, aber jedes Jahr eine halbe Million fremder Menschen anderen Glaubens, wie lange soll das gut gehen ???

Kommentar verfassen