Partnerlinks:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Verzeichnis und Blog Webkatalog
Blog Top Liste - by TopBlogs.de


Forsa Wahlumfrage zur Abgeordnetenhauswahl 2016 in Berlin – 15.09.16

Aktuelle Forsa Wahlumfrage (Im Auftrag der Berliner Zeitung) zur Abgeordnetenhauswahl 2016 in Berlin:

Veröffentlichung SPD CDU Grüne Linke AfD FDP Piraten Sonstige
15.09.16 24,0% 17,0% 17,0% 15,0% 13,0% 5,0% 3,0% 6,0%
Differenz zur vorherigen Forsa-Wahlprognose für Berlin vom 29.08.16 0% 0% -2% -2% +3% 0% +3% -2%

Grafische Darstellung der Sonntagsfrage / Wahlumfrage für Berlin:

Letzte Forsa Wahlumfrage vor der Abgeordnetenhauswahl 2016 in Berlin vom 15.09.2016

Letzte Forsa Wahlumfrage vor der Abgeordnetenhauswahl 2016 in Berlin vom 15.09.2016

Links:
>> Alle Informationen und Artikel auf Wahlumfrage.de zu Abgeordnetenhauswahl 2016 in Berlin
>> Alle Wahlumfragen zur Abgeordnetenhauswahl in Berlin auf wahlumfragen.org
>> Teilnahme als Wähler an der Berliner Abgeordnetenhaus auf Facebook vormerken

10 Kommentare zu Forsa Wahlumfrage zur Abgeordnetenhauswahl 2016 in Berlin – 15.09.16

  • Markus

    Eventuell sollte die AFD froh darüber sein in den nächsten Jahren nicht die Verantwortung dafür tragen zu müssen, was uns in dieser Stadt blühen wird…….Solange die meisten Berliner in der Öffentlichkeit nur noch aufs Smartphone schauen und die Realität nicht mehr wahrnehmen wird sich nichts ändern.

  • Hubert

    Mir sind an den Wahlabenden immer wieder die ersten Hochrechnungen von ARD/ZDF aufgestoßen. Man veröffentlicht um 18.00 Uhr Hochrechnungen, die sich während des gesamten Wahlabends nur marginal verändern. Steht das „Wahlergebniss“ zu diesem Zeitpunkt bereits fest, während es im Vorfeld bei Umfragen zu Wahlen, erhebliche Unterschiede bei den „Forschungsinstituten“ (bis zu 50 %) gibt

  • KRETE

    Dann wären aber immernoch 75% der Berliner gegen die AFD und weniger würden das dann auch nicht mehr werden.

  • Kingofth

    Die AfD sollte mit ca. 25% stärkste Kraft werden. Das wäre mein Wunsch, wie auch der all meiner zahlreichen Freunde und Bekannten.

    • Magnus

      Das die AfD 25% holt, ist meine größte Furcht, ebenso die meiner zahlreicher Freunde und Bekannten. Diese Partei macht mir Angst.

      • Bastian

        Na ja Angst find ich jetzt auch etwas zu weit! … 😉

        Bei mir hinterläßt die AFD zumindest Enttäuschung darüber, daß es offensichtlich doch mehr als gedacht Leute in unserer Gesellschaft gibt, denen die demokratische Grundordnung unserer Gesellschaft offensichtlich ziemlich schnuppe ist und lieber ihr persönliches Recht über das Anderer stellen, als in einer solidarischen Gemeinschaft zu leben. … Ob ich nun auch meine Einstellung gegenüber meinen deutschen Mitmenschen und Nachbarn korrigieren muß, werde ich in den nächsten Monaten entscheiden!

  • Elisabeth Dorothea Lutz

    Die Besten für Berlin,die auch was bewirken können. 🙂

  • frustierter

    Es wird auf eine Koalition rot-rot-grün hinauslaufen. Die ausgemerkelte CDU kann man vergessen, die AfD ist noch nicht soweit. Somit wird unsere „sexy“ Multi-Kulti-Hauptstadt die Regierung bekommen, die sie verdient. Viel Spass !!

Kommentar verfassen