13. Bundesversammlung 2009

Horst Köhler ist alter und neuer Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland und bleibt somit 5 weitere Jahre Deutsches Staatsoberhaupt. Er wurde im 1. Wahlgang mit einer absoluten Mehrheit gewählt.

1. Wahlgang
Kandidat vorgeschlagen vonStimmzahlProzent
Prof. Dr. Horst Köhler (CDU)CDU, CSU61350,08%
Prof. Dr. Gesine Schwan (SPD)SPD, B90/Die Grünen
50341,09%
Peter Sodann (DIE LINKE)DIE LINKE917,43%
Frank Rennicke (NPD)DVU, NPD40,33%
1224 Mitglieder – absolute Mehrheit 613 Stimmen
Enthaltungen100,82%
ungültige Stimmen20,16%
abgegebene Stimmen122399,92%

Gewählter Bundespräsident:

Horst Köhler (*22.02.1943, CDU)
2. Amtszeit: 01.07.2009 –