Partnerlinks:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de


Bundestag will Diätenerhöhung zügig beschließen

„Die Bezüge der Abgeordneten sollen auf das Niveau von Richtern und Beamten angehoben werden. Danach soll es nur noch eine Anpassung an die allgemeine Lohnentwicklung geben. Bundes[tags]präsident Lammert wirbt für eine schnelle Entscheidung.“

>> gesamter Artikel

Quelle: handelsblatt online

5 Kommentare zu Bundestag will Diätenerhöhung zügig beschließen

  • Berthold Metzger

    Scharfes Nachdenken ist äußerst schmerzhaft – die meisten Menschen vermeiden es wo immer es geht (Bertolt Brecht)

    Wenn die Mitglieder des Bundestages eine attraktive Vergütung bekämen – 10% eines Bundesliga-Spielers würden sicherlich schon genügen – dann hätten wir auch Bundesliga-Niveau im Bundestag. Dann würden sich diejenigen bemühen, die auch Ahnung haben und etwas können. Derzeit sind es doch grösstenteils Polit-Opportunisten, die sich im Vergleich zu Ihrem Gehalt als Lehrer oder Anwalt einen Zuschlag erschwätzen oder nicht einmal einen Beruf erlernt haben, wie der armselige Peer Steinbrück, der offensichtlich selbst nicht weiss, ob er das will was er sagt, oder sagt was er muss oder versucht zu sagen, was den meisten vielleicht gefällt.

    Wer Bundesliga will, muss auch Bundesliga bezahlen, oder er wird von Amateurliga-Schwätzern regiert.

    Mein Votum: rauf mit der Vergütung, aber keine Pension auf unsere Kosten für diejenigen, die es kein zweites Mal schaffen. Halt leistungsgerechte Vergütung – so wie in der Bundesliga.

  • herbert paul

    schickt die ueberbezahlten schwaetzer heim.
    gebt das geld den rentnern
    oder den noch lebenden truemmerfrauen
    welchen helmut kohl seinerzeit zynisch eine rente verweigert hat.

    herbert paul offizier ad.

  • W.Udert

    Wenn Erhöhung,dann nicht höher als die Rentenerhöhung im Westen(+0,25%).Mehr haben die auch nicht verdient!!!

  • Damit diese auch noch mehr den Boden des Realitätsbezugs verleiren!

  • Ich vermisse es zu erfahren, welche Partei auch diesmal gegen die Diätenerhöhung stimmen wird.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>