Partnerlinks:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de


Ablauf der Bundespräsidentenwahl

Der Wahlablauf der Bundespräsidentenwahl am morgigen Zusammentreffen der 13. Bundesversammlung.

Der erste von drei möglichen Wahlgängen beginnt um 12:00 Uhr im Berliner Reichstag . Gewählt wird ohne vorherige Aussprache mit verdeckten Stimmzetteln, also geheim. Zum Bundespräsidenten gewählt ist, wer die Mehrheit der Stimmen auf sich vereinigt. Erreicht kein Bewerber im ersten oder zweiten Wahlgang diese absolute Mehrheit, so reicht in einem dritten Wahlgang auch die relative Mehrheit. Für den zweiten und dritten Wahlgang können auch neue Wahlvorschläge eingereicht werden. Drei Wahlgänge waren bislang nur 1969 und 1994 erforderlich.

Nach der Annahme der Wahl erklärt der Bundestagspräsident, der den Vorsitz in der Bundesversammlung innehat, die Bundesversammlung für beendet. Für den Fall, dass Amtsinhaber Horst Köhler nicht wiedergewählt werden sollte, wird sein Nachfolger oder seine Nachfolgerin am 1. Juli in einer gemeinsamen Sitzung von Bundestag und Bundesrat vereidigt.

Quelle: Deutschlandfunk
wahlumfrage.de-Artikel:

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>