Partnerlinks:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de


Wahlumfrage Sächsischer Landtag

Wahlumfrage für den Landtag von Sachsen

Wahlumfrage für den Landtag von Sachsen

in Zahlen:

Quelle: Umfrage der Agentur Aproxima im Auftrag der Regierung
CDU 49,0%
SPD 15,0%
FDP 5,0%
Die Grünen 5,0%
Die Linke 21,0%
NPD 4,0%

Die NPD wäre somit nicht mehr im Landtag vertreten.

3 Kommentare zu Wahlumfrage Sächsischer Landtag

  • KARLOS

    Hallo AF lange nicht hier rein g’schaut was?
    Warte halt die neuen Wahlumfragen von Juli 2009 ab, da werden hoffentlich auch die FREIEN SACHSEN als Allianz unabhängiger und freier Wähler miteinbezogen.
    Man kann nur hoffen, dass die Umfrageinstitute bis dahin mitbekommen, dass wir aus der zweitstärksten Kraft der Kommunalwahlen 2009 den „FREIEN“ entstanden sind; um endlich DIE KOMMUNALPOLITISCHE KOMPETENZ vor Ort in den sächsischen Landtag zu tragen und um dort auch den „tatsächlichen“ Bürgerwillen umzusetzen.
    Der BÜRGERWILLE ist unser Programm und nichts übergestülptes von höheren Parteihierarchien wie dies bei den schon heute nicht mehr existierenden Volksparteien der Fall ist. Parteimitgliederzahl repräsentiert hier schon seit geraumer Zeit nicht mehr das VOLK.
    Wir sind zwar das VOLK, werden aber von diesen Politikern längst nicht mehr in diesem Maße wahrgenommen wie wir, das VOLK dies erwarten dürften!
    Die Kandidaten der FREIEN SACHSEN sind Leute wie DU und ICH die in aller Regel auch kommunalpolitisch also VOR ORT tätig sind und die Nöte und Klagen der Bürger im Ohr haben.
    Lassen wir FREIEN STIMMEN die 24,6 % Wahlstimmen auch im Landtag ERKLINGEN und den etablierten zeigen, wie man bürgernahe POLITIK macht.
    Deshalb: Weck den Sachsen in Dir! Nicht wählen war gestern – wähle die ALTERNATIVE zur Politikänderung=Allianz unabhängiger Wähler: FREIE SACHSEN

  • KARLOS

    AF machen Sie sich mal keine Sorgen, die Rechnung wird hier sowieso noch ohne den „Wirt“ gemacht!
    Wenn alle FREIEN WÄHLERSTIMMEN zusammenhalten, die u.a. dazu geführt haben, dass die Unabhängigen und Freien Wählerlisten zu den Kommunalwahlen 2009 zweitstärkste Macht im Freistaat wurden, werden die Regierungsparteien sowieso Feuer unter ihren Hintern bekommen. Die Umfrageinstitute haben bisher ohne die ALLIANZ UNABHÄNGIGER WÄHLER: FREIE SACHSEN das Umfragesüppchen gekocht. Da ist noch viel „ungewürztes“ dabei bei diesen Umfrageergebnissen. Denke ich!
    …und vielleicht schaffen es ja die FREIEN SACHSEN das Potential der NICHTWÄHLER-FRAKTION zu mobilisieren. Also: Weck den Sachsen in DIR!!!!!!!!!!!

  • AF

    Die FDP Sachsen versendet über Twitter folgende Meldung:

    „Sonntagsfrage Landtagswahl (IM Leipzig für SPD-Fraktion; 1007 Sachsen, Anfang März): CDU 42, SPD 18, Linke 17, FDP 9, Grüne 6, NPD 5.“

    >> http://twitter.com/fdpsachsen/statuses/1381513881

    Leider finde ich im Netz keine Original-Quellen dafür!

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>