Partnerlinks:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de


3 Wahlumfragen zur Landtagswahl in Baden-Württemberg (Nov.10)

Wahlumfragen zur Landtagswahl 2011 in Baden-Württemberg im Vergleich zum Wahlergebnis der letzten Landtagswahl - Stand Nov. 2010

Wahlumfragen zur Landtagswahl 2011 in Baden-Württemberg im Vergleich zum Wahlergebnis der letzten Landtagswahl - Stand Nov. 2010

Vergleich der Wahlumfragen für Landtagswahl am 27. März 2011 in Zahlen:

Quelle: Wahlumfrage abs Marktforschung Okt. 10 Wahlumfrage TNS Forschung Okt .10 Wahlumfrage Allensbach Nov. 2010 Landtagswahl 2006
CDU 28,0% 34,0% 38,0% 44,2%
SPD 17,0% 19,0% 22,0% 25,2%
FDP 8,0% 6,0% 5,0% 10,7%
Die Grünen 36,0% 32,0% 26,0% 11,7%
Die Linke 7,0% 5,0% 5,0% 3,1%
Sonstige 4,0% 4,0% 4,0% 5,1%

3 Kommentare zu 3 Wahlumfragen zur Landtagswahl in Baden-Württemberg (Nov.10)

  • Noir

    Ich hoffe, dass wer auch immer gewinnt, am besten wäre natürlich SPD/GRÜNE/LINKe, dass die Studiengebühren endlich wegfallen.
    TTTTTTTTTTTT

    Wie kann es sein, dass ein Armer genau soviel Studiengebühren zahlen muss, wie ein Millionär…

    Noch niemand konnte mir diese Frage beantworten.

  • Martin Trittelvitz

    Die Umfragewerte sind immer noch sehr durch die Debatte um Stuttgart21 gepraegt. Deutlich wird das am Ergebnis fuer die Gruenen, die ueberproportional zugelegt haben. Dabei bildet der Rueckgang der CDU diese Stimmung nicht in vollem Umfang ab, sie profitiert von dem rapiden Verfall der FDP. Das rechte Lager hat zusammen 11% verloren! Die Werte werden sich bis zur Landtagswahl weiter regulieren. Ich erwarte die CdU bei knapp 40%, die SPD im Bereich 23%, Die FDP bei 5% oder etwas hoeher. Die Gruenen landen um die 20%
    Entscheidend fuer die Mehrheit ist das Ergebnis der FDP, kommt sie nicht in den Landtag, dann gaebe es eine Mehrheit fuer ROT-Gruen. Ob die aber zum Tragen kommt haengt vom Mut der SPD ab den Wechsel zu wagen. Alternative ist dann die grosse Koalition. Es wird jedenfalls knapp.
    marty

  • Sonntagsfrage

    Rot-Grün unter der Führung der Grünen? … Ich halte das für machbar!

    Auch wenn sich die Zahlen bis zur Wahl wahrscheinlich noch in die eine oder andere Richtung verändern werden, so belgen die aktuellen Umfragen deutschlandweit doch eines: Politik in Deutschland bleibt spannend und „bunt“… die größe der Farbkleckse scheinen sich jedoch immer häufiger zu verändern!

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>