Partnerlinks:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de


NRW: Die nächste Rüttgers Affäre

>> Aktuelle Wahlumfragen,  Muster-Stimmzettel  und Informationen rund um die Landtagswahl NRW 2010 <<

Gut eine Woche vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen gerät die CDU dort erneut in Erklärungsnöte: Die Bundestagsverwaltung prüft nach SPIEGEL-Informationen mögliche Unregelmäßigkeiten im Wahlkampf vor fünf Jahren. Es droht eine Strafe wegen verdeckter Parteienfinanzierung.

>> gesamter Artikel

Quelle: spiegel-online

3 Kommentare zu NRW: Die nächste Rüttgers Affäre

  • Martin

    @Dennis: Wer keine Ahnung hat, sollte besser keinen Komentar los lassen. Ich finde jeder SPD oder Grünen Wähler ist ziemlich schmerzfrei und total verblödet. Was hat Schröder mit seiner Regierung denn für einen Mist gemacht, das kann Merkel ( zuerst ja schließlich von der SPD unter kontrolle gehalten )nicht innerhalb von kurzer Zeit wieder gut machen. Schließlich hat uns Schwarz Gelb bisher sehr gut durch dieWirtschaftskriese geführt und man kann es halt nicht allen recht machen, aber in so schweren Zeiten muss man halt auch mal Geld in die Hand nehmen um langfristig Geld zu sparen ( Sozialleistungen ).
    Ich kann nur hoffen, das es für Schwarz – Gelb reicht!!!!

  • Dennis

    @Hein: Du sprichst mir aus der Seele – wie kann sich die CDU immer noch halten? Sind alle CDU Wähler damit einverstanden oder merkbefreit?

    Ich schließe mich an – wollen wir mal das beste hoffen

  • Hein

    Das „System-Rüttgers“ fällt mal wieder durch finanzielle Unregelmäßigkeiten auf. Und was ist die Konsequenz? Gar keine. Die CDU hält sich seit Wochen konstant auf 38%+X…

    Es ist mir unbegreiflich, wie eine solche Landesregierung möglicherweise trotzdem im Amt bleibt.

    Kann man nur hoffen, dass die Anhänger von SPD und Grünen am Sonntag fleißg zur Wahl gehen und niemand zuhause hocken bleibt, oder sogar seine Stimme an die Linke verschwendet. Denn dann geht es wirklich mit den „Garanten“ der CDU weiter… Eine Horrorvorstellung.

    Wollen wir mal das Beste hoffen.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>