Partnerlinks:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de


Wahlkampf: Reaktionen auf Steinmeiers Deutschland-Plan

Franz-Walter Steinmeier - Quelle: SPD Parteivorstand

Franz-Walter Steinmeier, SPD - Quelle: SPD Parteivorstand

Die Grünen werfen SPD-Kanzlerkandidat Steinmeier „Produktpiraterie“ vor, die FDP diagnostiziert eine „Verzweiflungstat“, die Union verleiht den „Goldenen Pferdeapfel“: Der Deutschland-Plan des Sozialdemokraten bringt den Wahlkampf in Schwung. Die Zeit der Loyalitäten ist vorbei – für alle…

>> gesamter Artikel

Quelle: spiegel-online

„SPD-Kanzlerkandidat Steinmeier verspricht vier Millionen neue Arbeitsplätze und muss dafür kräftig Kritik einstecken: Union und Opposition werfen ihm Unglaubwürdigkeit vor.“

>> gesamter Artikel

Quelle: N24

3 Kommentare zu Wahlkampf: Reaktionen auf Steinmeiers Deutschland-Plan

  • Stritzel

    Ich glaube es nicht daß dieser Steinmeier jetzt wieder 4 Mill. Arbeitsplätze verspricht, für wie “Blöd“ hält der eigentlich die Bevölkerung. Es gibt zwar immer noch so bekloppte! die SPD Wähler sind aber einmal das Volk so belügen wie der Schröder und Co, auch die Grünen nicht zu vergessen erst mit Fahrrad und Turnschuh und heute genauso Spießig
    und Schmarotzerrisch wie SPD und CDU/CSU!!! Leute wacht auf und gebt den kleinen Parteien
    eure Stimme zum Beispiel Freie-Wähler / Freie-Union und so weiter, dann würden die Großen
    Parteien einmal aufwachen und das Volk nicht mehr für Blöd halten .Und Oskar wäre auch besser bei den Freien Wählern aufgehoben als bei den Linken nur so neben bei.

  • Niradahl65

    Wann schaffen wir die Deutschen Demokratisten zum Mond und lassen Menschen das Land Regieren.
    Nach 89 hätte ich mir nie vorgetellt das wieder bei 1989 ankomme.

  • Entzug für Steinmeier
    Ausgerechnet Steinmeier. Der Baumeister der Hartz-IV-„Reformen“, mit denen schon einmal Millionen Arbeitslosen Lohn und Brot versprochen wurde, belügt erneut das deutsche Volk mit der Ankündigung von Vollbeschäftigung und vier Millionen neuen Arbeitsplätzen. Erst Freibier für alle versprechen und dann ab mit dem Volk in die sozialdemokratische Entzugsanstalt.
    Da ist es allemal besser SPD (und CDU) das Vertrauen zu entziehen!

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>