Partnerlinks:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de


Landtagswahlen: Die Linke plant rot-rote Koalitionen

Einladung zum Tabubruch: Die Linkspartei umwirbt bei den Landtagswahlen im Saarland und in Thüringen die SPD mit einem Koalitionsangebot. Rot-rot ist den Linken gleich doppelt wichtig – als Machtoption in den Ländern und als Referenzprojekt für eine Zusammenarbeit im Bund.

>> gesamter Artikel

Quelle: spiegel-online

2 Kommentare zu Landtagswahlen: Die Linke plant rot-rote Koalitionen

  • Thomas Wagner

    Als Demokratische Partei (SPD) darf man nicht mit diesen Chaoten egal ob Linke/PDS/SED oder NPD nicht zusammenarbeiten.Es gibt für mich keinen Unterschied zwischen Linker/SED oder NPD/NSDAP beide Parteien sind Sozialisten auch wenn sie es nicht nach außen so aussehen lassen.Den roten Terror habe ich erlebt und auch dass Arbeiterparadies wo Milch und Honig fließen DDR.Sagt nein zur Diktatur egal ob Linke oder NPD es gibt nur nominale unterschiede zwischen beiden.
    Grüße aus Leipzig von Thomas

  • ich

    Was bitte ist daran ein Tabubruch?? Die Linke ist eine demokratische Partei, die zu den Wahlen zugelassen ist und gewählt wird. In Berlin gibt es und in Mecklenburg-Vorpommern gab es schon eine rot-rote Koalition.

    So what? Man muß nicht immer ohne das Hirn einzuschalten alle Talking Points der CDU nachplappern, die dann von Landesverrat spricht, weil ihr die macht verwehrt wird. Wie können es andere wagen, ihr die macht zu nehmen?? – Von Tag zu Tag wird die CDU der SED immer ähnlicher…

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>