Aktuelle Emnid Sonntagsfrage zur Bundestagswahl 2017 – 12.02.17

Neue Emnid Wahlumfrage (Im Auftrag der Bild am Sonntag) zur Bundestagswahl am 24. September 2017 in Deutschland:

Wahlumfrage
(Vorherige Wahlumfrage)
CDU/CSUSPDLinkeGrünenFDPAfDSonstige
12.02.2017 (05.02.2017)33,0% (0%)32,0% (+3%)8,0% (0%)7,0% (-1%)6,0% (0%)10,0% (-1%)4,0% (-1%)
05.02.2017 (29.01.2017)33,0% (-4%)29,0% (+6%)8,0% (-2%)8,0% (-2%)6,0% (0%)11,0% (0%)5,0% (+2%)

„In der Di­rekt­wahl­fra­ge über­holt SPD-Kan­di­dat Mar­tin Schulz An­ge­la Mer­kel (CDU). Könn­te der Bun­des­kanz­ler di­rekt ge­wählt wer­den, wür­den sich jetzt 46 Pro­zent der Be­frag­ten für Schulz ent­schei­den, für Mer­kel wür­den 40 Pro­zent vo­tie­ren. In der Vor­wo­che hatte Mer­kel noch mit 41 Pro­zent knapp vor Schulz mit 38 Pro­zent ge­le­gen.“

Quelle: Bild am Sonntag

Grafische Darstellung der Emnid Sonntagsfrage/Wahltrend für Deutschland:

Neuste Emnid Wahlumfrage / Sonntagsfrage zur Bundestagswahl 2017 vom 12. Februar 2017.

Neuste Emnid Wahlumfrage / Sonntagsfrage zur Bundestagswahl 2017 vom 12. Februar 2017.

Links:
>> Alle Wahlumfragen zur Bundestagswahl 2017 im Überblick auf wahlumfragen.org
>> Wahlumfragen und Informationen zur Bundestagswahl 2017 auf wahlumfrage.de
>> Teilnahme der Bundestagswahl 2017 auf Facebook vormerken

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>