Partnerlinks:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de


Aktueller Forsa Wahltrend zur Bundestagswahl – 25.10.17

Neuester Forsa Wahltrend (im Auftrag von stern/RTL) zur Bundestagswahl in Deutschland:

Wahlumfrage
(Vorherige Wahlumfrage)
CDU/CSU SPD AfD FDP Linke Grünen Sonstige
25.10.2017 (18.10.2017) 31,0% (-1%) 22,0% (+2%) 11,0% (-1%) 11,0% (0%) 10,0% (+1%) 10,0% (-1%) 5,0% (0%)
18.10.2017 (11.10.2017) 32,0% (0%) 20,0% (0%) 12,0% (0%) 11,0% (0%) 9,0% (0%) 11,0% (0%) 5,0% (0%)

Grafische Darstellung der Forsa Sonntagsfrage/Wahlumfrage für Deutschland:

Neue Forsa Wahltrend / Wahlumfrage zur Bundestagswahl vom 25. Oktober 2017.

Neue Forsa Wahltrend / Wahlumfrage zur Bundestagswahl vom 25. Oktober 2017.

Links:
>> Alle Wahlumfragen zur Bundestagswahl im Überblick auf wahlumfragen.org

1 comment to Aktueller Forsa Wahltrend zur Bundestagswahl – 25.10.17

  • Ceqfmal Qeaugley

    In Deutschland besteht die große Gefahr, medial (= per Medien) verbildet zu werden. Auf dieser Basis wird eine GROSSE KOALITION für gut oder sogar sehr gut befunden. Was hierbei verkannt wird, lautet wie folgt:

    „Große Koalition = Kleine Demokratie“.

    Die großen Parteien in Deutschland halten sich für DEMOKRATISCHE PARTEIEN. Die Koaliton, die sie aber zusammen eingehen, entartet aber „à la longue“ in eine Erosion der Demokratie in Deutschland. Anders ausgedrückt: Per schwarzrote Kaolition verfliegt die Demokratie in Deutschland. Aber auch eine Jamaika-Koalition birgt diese Gefahr. Eine große Koalition der sogenannten MITTE steht zu befürchten. Diese nimmt sich in demokratischer Hinsicht nicht besser aus, als die schwarzrote Koalition. Sie ist gerade in ihrer Ausrichtung an der Einheitsmeinung der Medienmacht, also in ihrer Medienhörigkeit, extrem opportunistisch geartet.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>